Die Zahl des Monats …  
     
 

… heißt für uns 20: Vor 20 Jahren – am 9. November 1989 – öffnete sich für die Bürger der damaligen DDR (Ostdeutschland) endlich die Berliner Mauer.
An der Grenze zwischen Ost- und Ostberlin – und wenig später auch an den Grenzen zwischen Ost- und Westdeutschland herrschte plötzlich Reisefreiheit.
Kurze Zeit nach seinem feierlich begangenen 40. Jahrestag brach das sozialistische System in Ostdeutschland vollkommen unblutig und ohne nennenswerten Widerstand zusammen.
Heute wissen wir: Das war nicht nur ein ganz außerordentliches humanitäres Ereignis. Es war auch der Anfang vom Ende der Herrschaft der Sowjetunion über Mittel- und Osteuropa, sondern auch der Anfang vom Ende der Sowjetunion selbst.
Und es war der erste entscheidende Schritt auf dem Weg zur deutschen Wiedervereinigung knapp ein Jahr später.

 
     
  niels@deutschland-und-die-deutschen.de  
       
   
 
 
   
   

Deutschland und die Deutschen

Orientierung Deutschland

Deutschkurs in Deutschland

Dialoge auf Deutsch